wt

EWTO-Akademien Sifu Elge: Hennigsdorf - Falkensee - Oranienburg

Blitzdefence

 

 

Blitzdefence

Blitzdefence ist die von Prof. K.R. Kernspecht entwickelte Strategie gegen Schläger. Es ist die Antwort auf die heutzutage häufigste Zweikampfsituation. Ein Schläger sucht sich keinen Gegner, er sucht sich ein Opfer. Der skrupellose Straßenschläger möchte keinen fairen Kampf (wie vielleicht bei einem Kampfsporttunier), sondern das Opfer soll von Anfang an keine Chance haben. Der Kampf ist häufig beendet, bevor das Opfer überhaupt begriffen hat, daß ein Kampf stattfindet.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, wenn erfahrene Kampfsportler in einer Selbstverteidigungssituation überfordert sind. (WT ist kein Kampfsport, sondern eine Kampfkunst) 

Jeder vermiedene Kampf ist ein gewonnener Kampf. Im Blitzdefence Programm werden die einzelnen Phasen eines Kampfes beleuchtet und psychologische und rhetorische Mittel aufgezeigt und trainiert um einen solchen Ritualkampf möglichst zu vermeiden.

Doch leider gibt es Personen die, z.B. aufgrund von Drogen, nur gewaltsam gestoppt werden können. Das von Prof. Kernspecht entwickelte Trainingsprogramm (Blitzdefence) bietet wenige, hochwirksame Techniken, erprobt von Polizei-Eliteeinheiten wie FBI (USA), SEK und GSG9 (Deutschland), RAID (Frankreich), NOCS (Italien), SEK Kantonspolizei Zürich (Schweiz), Antiterror-Einheit Bulgarien und GIP (Luxemburg), um eine unfaire körperliche Auseinandersetzung unbeschadet bestehen zu können.

Die Techniken des Blitzdefence-Programm entstammen dem "Leung Ting WingTsun-System", das unter Experten als die effektivste Kampfkunst gilt.

In den WingTsun-Akademien von Sifu Elge können Sie dieses einzigartige Programm erlernen. Ein Probetraining (Telefonische Voranmeldung erbeten!) ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen über Blitzdefence erhalten Sie unter: www.blitzdefence.de

EWTO-Akademien - Sifu Thorsten Elge - Tel.: 0173 30 77 616 - E-Mail